Beitragsbild "Der Verein"

Im Februar 1997 wurde der Förderverein gegründet. Die ehrenamtlichen Bemühungen engagierter Eltern, die Schule in den verschiedensten Bereichen mit Rat und Tat, sowie finanziell zu unterstützen, fanden in vielen Projekten fruchtbaren Boden und konnten realisiert werden, bzw. sind gerade in Arbeit!

In Anbetracht immer knapperer Kassen ist die Arbeit des Vereins im Laufe der Jahre immer wichtiger geworden. Wir dürfen mit Stolz behaupten, dass ohne unser Zutun vieles an unserer Schule nicht möglich gewesen wäre.

Von der gemeinsamen Arbeit im Förderverein können unsere Kinder, aber auch alle anderen beteiligten Gruppen der Schule profitieren.

Durchschnittlich werden unsere Kinder sechs Jahre in dieser Grundschule verbringen. Wir sind sicher, dass allen, Lehrern und Eltern, daran gelegen ist, den Kindern eine gute, förderliche und nicht zuletzt eine schöne Grundschulzeit zu ermöglichen.

Beispiele unserer Arbeit:

Spielplatzerneuerung, Unterstützung der Vorlese-, Foto- und Malwettbewerbe (Preise), Ausrichtung der Preisrätsel in der Schulzeitung, Einrichtung einer Ausleihstation für Spielutensilien in den Pausen (Spielemobil), Errichtung einer Ruhezone auf dem Schulhof, Einrichtung eines Computerraums (CidS!), regelmäßige Erstellung einer Schulzeitung im Rahmen einer AG (incl. Redaktion, Layout und Druck), Sanierung des Schulhofs mit neuer Pflasterung, Beschaffung von Fördergelder und Koordination mit ausführenden Firmen, Anschaffung div. Musikinstrumente, darunter eine E-Gitarre, eine Bassgitarre, zwei Keyboards und zwei Verstärker zur Gründung einer Schulband, Beschaffung einer Druckpresse, einer Digitalkamera, einer Filmkamera, wir beschaffen Lernbücher, Arbeitsmaterialien und Software, finanzielle Unterstützung aller Kinder auf Klassenfahrten, Neugestaltung des Musikraumes, Förderung des School of Synfony Events, Unterstützung der Eltern-Kind Klassenfahrt für Erstklässler und Ihre Eltern und, und, und ...

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied und Förderer. Auch Großeltern, Lehrer und Schüler können Freunde der Oskar-Heinroth-Grundschule werden. Wie viel Zeit und/ oder Geld Sie investieren wollen, entscheiden Sie.

Hier können Sie Mitglied im Förderverein werden.